Casinos haftet zu Unrecht der Ruf an, generell unseriös und gefährlich zu sein. Dies mag noch gestimmt haben, als in verrauchten Hinterzimmern mit zwielichtigen Gestalten um enorme Summen gespielt wurde – doch die heutige Realität sieht insbesondere bei den Online-Casinos ganz anders aus. Doch woran erkennt der Spieler einen ernstzunehmenden Anbieter?

Bekannte Online-Casinos mit einem erstklassigen Ruf

Zuerst gilt auch hier die einfache Regel: Je größer und bekannter das Online-Casino, desto unwahrscheinlicher ist es, dass es sich hier um ein unseriöses Exemplar handelt. Diese großen Betreiber können es sich einfach nicht leisten, Fehler zu begehen, und gelten daher von vornherein meistens als seriöse Online Casinos. Das 888 Casino, William Hill, das Eurogrand Casino und diverse andere Unternehmen wie PokerStars oder Party Poker sind Beispiele, bei denen Spieler ihr Geld ohne Zweifel hinterlegen können. Aber wie sieht es aus, wenn es sich um ein weniger bekanntes Online-Casino handelt?

Wodurch zeichnen sich seriöse Online Casinos aus?

Ein kompetenter Kunden-Support sollte am besten 24 Stunden am Tag verfügbar sein. Dieser sollte möglichst auch in der jeweiligen Landessprache kontaktiert werden können, da Sprachbarrieren bei größeren Problemen doch ärgerlich werden können. Außerdem muss eine rasche Abwicklung aller Ein- und Auszahlungen gewährleistet sein. Je mehr Optionen dabei zur Auswahl stehen, desto besser ist es für den Kunden.
Zusätzlich dürfen keinerlei Gebühren für das Spielen an sich erhoben werden. Online-Casinos, die etwa erst einen (wenn auch nur sehr kleinen) Betrag verlangen, bevor der Spieler überhaupt an den Roulette-Tischen angekommen ist, sind zu vermeiden, denn die Betreiber verdienen in der Regel auch so schon genug durch die Spiele an sich – zusätzliche Gebühren sind unnötig. Wer sich nach Beachtung all dieser Regeln noch immer unsicher fühlt, kann eine kurze Suche in einschlägigen Foren starten. Berichten dort mehrere Nutzer von schlechten Erfahrungen mit einem bestimmten Online-Casino, sollte es wahrscheinlich gemieden werden.

Zusammenfassung

Es gibt in der heutigen Zeit sehr viel mehr seriöse Online Casinos als noch zu den Anfangszeiten des Internet-Glücksspiels. Wer kein Risiko eingehen möchte, deponiert sein Geld einfach bei einem der erwähnten großen Betreiber. Bei kleineren Unternehmen, die einen zweifelhaften Eindruck hinterlassen, ist jedoch nach wie vor Vorsicht besser als Nachsicht.